Sonderentwicklungen für Hochschulen und Institute

Für Forschungen und Untersuchungen im neurologischen Bereich stellen wir Sonderlösungen und Geräte mit MRT- und MEG-kompatiblen Modulen für Simulationen her. Vom Einzelmodul bis zur kompletten Lösung mit analoger oder digitaler Ansteuerung: metec bietet Ihnen das ganze Produktprogramm. Unsere langjährige Erfahrung ist der Garant, dass die unterschiedlichen Baugruppen und Ansteuerungen perfekt aufeinander abgestimmt sind und Sie sich voll und ganz auf Ihre Forschungsaufgaben konzentrieren können.

Haptische Stimulationen

Auch in anderen Forschungsbereichen, in denen eine Stimulation oder haptische Erkennung durch Pins bzw. Piezobiegewandler erfolgen soll, können wir Ihnen effektive Lösungen bieten. Kontaktieren Sie uns einfach.

MRT-MEG
OEM-Produkte
USB-Controller
DC/DC Konverter

Neu bei metec. Die MRT / MEG - Komplettlösung

Features

Das MRT / MEG - Komplettset bestehend aus MRT-Box, MRT-Modul, Treiber, Software. An eine MRT-Box können je nach Kundenwunsch bis zu 5 Module angeschlossen werden.

Technische Daten

Punktabstand:2.45 mm
Punkthöhe:ca. 0.7 mm
Modulbreite: 6.42 mm
Tastkraft: min. 17 cN
Stecker:Anschluss über 7-poligen DIN-Stecker und ca. 1 m Kabel
MRT Bild 1 MRT Bild 2 MRT Bild 3

OEM-Produkte

Mouskie:

Ein Gerät zum spielerisches Lernen von Brailleschrift am PC in Form einer Computermaus. Ergonomisch geformtes Handgerät mit 2 eingebauten Braille-Modulen. Mit Hilfe einer einfachen und funktionalen Software ist das Lernen der Braille-Schrift am Computer ein Kinderspiel.

Vision:

Extra flaches Sondermodul mit 6 Braille- und 2 Navigationspunkten.
Bei metec nach Kundenvorgabe entwickelt und produziert.

Braillex Trio:

40-stellige Braille-Zeile in flacher Bauweise für Trio Gerät.

OEM Bild 1 OEM Bild 2

USB-Controller

Features

Der USB-Controller verbindet den PC mit Braille-Zeilen, die aus metec Braille-Modulen aufgebaut sind. Für Flat 20, Braille-Line oder B11, B12 und P16 Zeilen mit separatem 200V Anschluss. PC Treiber sind für 32 bit ( Win98...Win7 ) und 64 bit Win7 verfügbar. Datenübertragung erfolgt über die metec BD dll.
(USB Software Datenblatt).
Die Treiber haben eine digitale Signatur und werden bei der Erst-Installation benötigt.

Zusätzlich ist zur Spannungsversorgung der Piezo-Biegewandler ein DC-DC Konverter integriert, das direkt aus den 5 V des USB-Anschlusses die Spannung erzeugt. Mit Treiber und DLL zur Ansteuerung über den PC.

Technische Daten

Größe (B x H x T):88 x 38 x 15 mm
Spannungsversorgung 5 V:über USB max. 500 mA
Spannungsversorgung 200 V:für max. 43 Module
Navigationstasten: max.10 Stück
Anschlussbuchse: USB-B
Stecker:SIL 1.25 mm, 8 Pins, FFC
Lebensdauer: > 10^6 Schaltspiele
USB Controller Bild 1 USB Controller Bild 2

USB-Mini

Features

Der USB-Controller verbindet den PC mit Braille-Zeilen, die aus metec Braille-Modulen aufgebaut sind. Für Flat 20, Braille-Line oder B11, B12 und P16 Zeilen mit separatem 200V Anschluss. PC Treiber sind für 32 bit ( Win98...Win7 ) und 64 bit Win7 verfügbar. Datenübertragung erfolgt über die metec BD dll.
(USB Software Datenblatt).
Die Treiber haben eine digitale Signatur und werden bei der Erst-Installation benötigt.

Technische Daten

Größe (B x H x T):62 x 38 x 15 mm
Spannungsversorgung 5 V+/-5%:über USB max. 100 mA
Spannungsversorgung 200 V+/-5%:4 mA für max. 40 Module
Anschluss zur Zeile: Hirose DF3A-8P-2DSA 2 mm pitch
Anschluss für CR Taster: 10 Pin Standard RM 2,54 IDC
USB Mini Bild 1 USB Mini Bild 2

DC/DC Konverter

Features

Ein DC/DC Konverter 5 / 200 V für bis zu 40 Braille-Module (bei 80 Modulen sind die Punkte langsamer, wenn sie gleichzeitig bewegt werden. Alternativ kann die Eigenspannung auf 9-13V erhöht werden).
Über den On-Pin kann der Regler gesteuert werden (Pin muss belegt sein) Low = an, > 3 V = aus.
Uin auch ohne Strombegrenzung bei nicht aktivem HV 0,7 V.

Technische Daten

Größe:26 x 38 mm, Leiterplatte 1,6 mm Dicke
Stromaufnahme:max. 500 mA
Uin: 4,75 - 13,4 V
Uout: 200 V +/- 5% 4 mA
Anschlüsse: +5 V Uin, GND, +200 V Out, On-Off Pin
DC/DC Schaltregler Bild 1 DC/DC Schaltregler Bild 2